Home Erfolge Wettkampfberichte Presseberichte Ernährung Training Videos Bilder Shop
© Copyright Achim Hahn - fitnesskwax.de
Training Grundlagen
Grundlagen
Trainingsdauer: Das Krafttraining sollte nie länger als 60 min. dauern. - Cardio und Aufwärmsätze nicht mit eingerechnet. Ernährung: 2 Std. vor dem Training die letzte Mahlzeit. 20-30 min. vor Trainingsbeginn BCAAs in Kapselform. Sofort nach dem Training BCAAs und die PWN (Post Workout Nutrition - siehe Ernährung/Offseason). Übungsausführung: Übungen sauber und kontrolliert ausführen! Zwar schwerstmögliches Gewicht, aber nicht zu Lasten der Ausführung! Es geht nichts über eine korrekte Übungsausführung über den vollen Bewegungsradius! Rotatoren: Rotatorentraining wird von den meisten Kraftsportlern vernachlässigt. Dies resultiert dann irgendwann in Schulterproblemen. Mehr Infos dazu gibt's hier: Link Trainigstagebuch In jedem Training wird bei jedem Satz das Gewicht und die Anzahl der Wiederholungen notiert. Es ist unmöglich sich das alles für das nächste Workout zu merken. So kann man beim nächsten Training entscheiden ob mehr Gewicht verwendet werden kann. Zudem kann man auf die Jahre gesehen seine Fortschritte genauer Analysieren. Pausenzeiten: Um die Pausen zwischen den Sätzen genau einzuhalten ziehe ich immer eine Uhr beim Training an. Abwechslung: Ich bin der Meinung das der Körper Abwechslung braucht. Ich bin nicht der Typ der Stur Jahrelang nach dem gleichen Prinzip trainiert. Ich probiere vieles aus, und wechsle die Programme alle 8-10 Wochen. Damit hab ich die besten Erfahrungen. Die Trainingsarten mit denen ich am meisten Erfolge hatte, sind ja im Trainingsbereich vorgestellt und werden bei Bedarf auch ergänzt. Erholung: Von Zeit zu Zeit ist es ratsam mal eine Woche Pause einzulegen. Der Körper wird es euch danken!
Training